ARBES MANNSCHAFT

Bauen ist eine Sache der Erfahrung.

Als Bauherr können Sie bei der Erfüllung Ihrer Wünsche auf unsere Erfahrung und Liebe zum Detail vertrauen.

Geben Sie uns in einem persöhnlichen Gespräch die Gelegenheit Ihnen dieses Vertrauen zu geben.

Als kreatives, erfahrenes Team von Baufachleuten mit Gespühr für Qualität und Effizienz, machen wir es Ihnen leicht.

BERND SCHMAHL

Hamburg 1960. Nach dem Architekturstudium in Hamburg, hat er dort ein Jahr als Architekt gearbeitet. Auf der Architektur-Biennale de Venezia entschloss er sich als Architekt in Italien zu arbeiten und blieb dort für fünf Jahre. Seit dem lebt und arbeitet er als Architekt auf Mallorca und verbindet hier die unternehmerischen Bedürfnisse seiner Kunden mit dem mediterranen und mallorquinischen Leben. Eingeschrieben in der balearischen Architektenkammer. Master Project Management en Edificación 2010, Universitat Politecnica de Cataluya. Sprachen Deutsch, Plattdeutsch, Spanisch, Englisch, Italienisch, Französisch. Liebt Fotografie, Yoga, Tauchen und ist aktiver Wettkampfschwimmer. Er ist verheiratet und hat eine Tochter

ANDREA GHELFI

Zürich 1968, Berufsstudium als Hochbauzeichner in der Schweiz und Diplom als Bauingenieur der Universität der balearischen Inseln/EPS, Palma de Mallorca. Seine zusätzliche, langjährige Erfahrung in visuellen Künsten, Grafikdesign und Marketing ergänzen die Grundausbildung. Dazu kommen verschiedene absolvierte Master in den Bereichen eBusiness, Marketing und Baumanagement. Liebt Natur, kochen und geht auch gerne mal in die Pilze. ‚Nachhaltiges Bauen bedeutet, das konsequente integrieren der Planung und Ausführung des Projektes in die natürlichen Prozesse unserer Umwelt‘

CARDE REIMERDES

Bei der Gestaltung von Privathäusern gewinnt die Kenntnis über das Zusammenspiel zwischen menschlichem Unterbewusstsein und individuellen wie auch unternehmerischen Bedürfnissen. Das Ziel dieser feinfühligen, besonders verantwortungsvollen, gestalterischen Arbeitsweise, ist eine positiv inspirierende Auswirkung auf den Menschen.

www.carde.de

ANGEL HEVIA

Está haciendo nuevamente frío aquí, y como siempre comienzo a pensar en cómo dar calor a la arquitectura, cómo hacer que nos abrigue y nos rodee. Después de todo, la gente compra ropas y calzado del tamaño conveniente y sabe reconocer cuando les quedan bien. Es el momento de encontrar la cosa construida que también les (y nos) quede bien.

www.angelhevia.com

Diese Website verwendet Cookies, um eine statistische Datennavigation ihrer Nutzer zu erhalten. Wenn Sie fortfahren, zu betrachten, nehmen Sie an, seine Verwendung zu akzeptieren. Mehr erfahren